Aktuelle Nachrichten

10.09.2018

Pater Kenneth Centeno verabschiedet

Er feierte täglich mit Schwestern und Patienten Gottesdienst im Krankenhaus Neuwittelsbach


Pater Kenneth Centeno CM von den Philippinen macht in Deutschland eigentlich seine Doktorarbeit in Theologie. Daneben hat er sich im Krankenhaus Neuwittelsbach als Klinikpfarrer engagiert. Er hat täglich mit den Schwestern und Patienten die Heilige Messe gefeiert und unzähligen Patienten die Krankensalbung und die Krankenkommunion gespendet. 

Der Fortgang seiner Promotion macht es jetzt erforderlich, dass der Vinzentinerpartner nach Aachen zieht. Nach seiner letzten Heiligen Messe in der Kapelle wurde er von den Schwestern, der Hausleitung und Gottesdienstbesuchern verabschiedet. Sie sagten "Vergelt's Gott" und wünschten ihm alles Gute für seinen weiteren Lebensweg.