Intensivstation

Unsere hochmoderne Intensivstation mit 10 Plätzen befindet sich im 2. Obergeschoss. In die Station integriert ist ein interdisziplinärer Notaufnahmeraum.

Auf der Intensivstation werden bei unseren Patienten computergesteuert Herzrhythmus, Atmung, arterieller Blutdruck und Sauerstoffsättigung überwacht. Auch Kurz- bzw. Langzeitbeatmungen werden durchgeführt. Für Patienten mit Nierenversagen ist eine Hämofiltrationseinheit vorhanden.

Intensivmedizinisch werden üblicherweise Patienten mit schwerer Herzinsuffizienz, drohendem oder eingetretenem Herzinfarkt, Herzrhythmusstörungen, frischem Schlaganfall, schweren Stoffwechselentgleisungen, schweren Infekten oder Vergiftungen behandelt.

Pflegerische Leitung:

Hendrik Bretschneider

Tel.:

089/1304-2270